Illustration Der Tod und der Schmetterling

itqual - Der Tod und der Schmetterling

 

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(11 Ratings: 0-0-0-4-6-1 3.7 - 6557 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
itqual      Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

itqual - 15.04.08 22:08
Sicher gibt es davon mehr, aber die sind alle gut vor der Öffentlichkeit versteckt^^, weil sie meist nur so "dahingekrakelt" oder/und aus Langeweile entstanden sind. Bloß nicht iritieren lassen...ich fand lediglich, dass er mit der Feder etwas "erhabener" und mehr Gentleman like aussieht^^
 
Kiste - 15.04.08 11:17
Das kannte ich ja noch gar nicht! Gefällt mir sehr gut. Hat tatsächlich eine gewissen "Nightmare before Christmas" Charme. Gibt es davon noch mehr? Lediglich die Feder am Hut des Todes irritiert mich etwas.
 
SaschaE - 06.02.08 09:56
Ich find es auch mit dieser Körperhaltung gut und das mit dem Knauf erkennt man doch sofort, oder?
 
itqual - 04.02.08 18:08
Vielen Dank für eure Anregungen und eure Kritik^^.
zu Maca:Vielen Dank für das Lob. Der Tod hat in seiner Hand einen Gehstock (die Kugel ist der Knauf) und das an seinem Flügel stellt so eine Art Glöckchen dar.
zu Volkertoons: ich finde, dass Totenköpfe an sich immer etwas sehr perplexes haben...oder besser ausgedrückt: ich finde, dass sie immer so aussehen als seien sie auf der Suche nach sich selbst und nach einem Zugang zu der Welt (klingt das komisch?!). Danke für den Hinweis mit der Körperhaltung nehm' ich mir bei den nächsten Skelett zu Herzen^^.
zu SaschaE: Nochmals Vielen Dank XD
 
SaschaE - 03.02.08 21:47
Mir gefällt die Zeichnung wirklich gut!
Bin beeindruckt!
 
Volkertoons - 03.02.08 19:03
Das ist irgendwie lustig, möglicherweise, weil der Tod einen etwas perplexen Ausdruck hat. Ein ganz kleines Bisschen erinnert er mich an Jack Skelington, weiß auch nicht wieso. Was man verbessern könnte, wäre die Körperhaltung des Todes, die ist jetzt noch sehr steif, angelegter Arm und Beine bilden eine zu gerade Linie. Ein bisschen lockerer könnte er schon sein. Aber die Schmetterlinge finde ich sehr schön.
 
toonsUp Member - 03.02.08 17:49
Das Bild mit seinem schönen Farbspiel gefällt mir sehr gut. Was ist denn das für eine Kugel, die der Tod in der Hand hält und auch an seinem Flügel hängt.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!