Cartoon Rummel

Share this page with others! Use the buttons above to post works, collections and artists' homepages on your social networks with a single click.
The following platforms are available:
  • facebook ('like') : A link to the work/collection/homepage is posted with a thumbnail and it's title. If you have chosen auto-login on facebook this is fully automated, otherwise you have to register in a popup window. Your friends will see a link and a preview on facebook and can comment it.
  • Twitter ('Tweet'). Like Facebook only without thumbnail. Additionally you can enter a text for your post in a popup window.
  • google + ('+1'): Your google+ followers see that you like this page in the google search results. In addition, the more +1 a webpage get's, the higher it rises in the general google search results list.
Use this buttons to make your own works, collections or hompage more popular or to show your friends and followers things you like.

Community

Tags:
More infos

Rating community:

(3 Ratings: 0-0-0-0-0-3 5 - 715 Views)

Your Rating:


Rate this work: bad super
To get the works of an artist no longer displayed on your startpage, you can choose the link from the 'Hide'-Menu.

This can be undone at any time simply by removing him under 'Options' -> 'hidden artists'.
Write something
Leichnam      51 years     Hobby artist     Approach to criticism   Normal
Please write in   German or  Englisch
Criticism & a casual discussion will be appreciated the most by the artist
Every artist may state what kind of feedback he is especially pleased.
If you are paying attention to this advice, you can incorporate it in your comments.

Notify me when there are new comments  (just for comments from the artist himself)
Save as default for other artists' works

StefanLausl - 22.08.17 17:26
Ja, viele kleine Feste, die damals sogar mehrere Fahrgeschäfte hatten, müssen inzwischen tatsächlich nur noch mit einer einsamen Wurstbude auskommen. Da ist im Grunde auch Geisterbahn...
 
arno - 22.08.17 11:10
Einheitsfressen, das ist die Zukunft! Vom uniformen Fraß zur
Geisterbahn - wahrhaftig nur ein Schritt. Konsumgesellschaft
grandios abgebildet, Leichi!
 
THK - 20.08.17 21:25
Erinnert mich an die Schützenfeste im tiefen Sauerland, 20 Fressbuden und ein Kinderkarussell
 
Sgtrox - 20.08.17 21:17
PS: Noch ein Gedanke zur Essensausgabe in Fahrgeschäften. Kartoffelstampf in Geisterbahnen hätte das Zeug gehabt zu dem zu werden was Popcorn heute fürs Kino ist. Aber wenn sich die Geisterbahnbesitzer auch keinen Millimeter auf den Kunden zu bewegen, nach 3 Tagen alles wieder abreissen nur um sich dann bei der nächsten Gelegenheit wieder neben den Zuckerwattewagen zu platzieren, dann sollen sie sich auch nicht wundern dass sie nirgends so richtig ankommen.

Auf der leeren grauen Wand der Geisterbahn hätte ein Schild wie "Kartoffelstampf 2.50€" der Branche zu neuen Höhen verhelfen können. Und schon wieder wurde eine große Chance vertan!
 
Sgtrox - 20.08.17 17:22
"Hier ist der Himmel! Zur Hölle fahrn sie dort drüben!"
Wenns jetzt noch Blutwurst wär (Himmel un Ääd) würde der Toon auch hier in Nordrhein Westfalen super funktionieren! Noch dazu ist hier in meiner Kleinstadt dieses Wochenende tatsächlich Kirmes! Das kann kein Zufall sein!
 
Miezel - 20.08.17 16:09
Wenn man eine Diät macht sind die Wurstbuden auch der Horror
 
Fledermaus - 20.08.17 12:48
Rush of Bloodworscht
 
Leichnam - 20.08.17 12:33
Ein Kenner, der Peter!
 
PeterD - 20.08.17 12:24
Fast alles Wurscht. Rush of Blood - da sagst Du was...
 
Leichnam - 20.08.17 11:39
RASCH INS BETT ... Herrrrlich!
Wenn Du willst, kannste mal reingucken in RUSH OF BLOOD. Hab ich selber alles kommentiert und mit VR Brille gezockt. Da ists freilich lebensgroß, voll um dich herum und in 3D. Ein Fest! Auf Youtube kommt leider nicht mal ansatzweise rüber, was man selbst erlebt unter der grandiosen Brille.

www.youtube.com/watch?v=Sf0SAho9cqo&t=359s
 
SeplundPetra - 20.08.17 11:29
RUSH OF BLOOD? Als Kind kannte ich nur das Reality-Spiel: RUSH INS BETT! (Gewonnen hatte der Bruder, der als letzter im Bett war und trotzdem noch ne Gute Nacht Geschichte bekam).
 
Leichnam - 20.08.17 11:28
Wäre eine Idee. Die hatte aber schon einer vor uns, Sepl. Im Videospiel für die VR-Brille RUSH OF BLOOD (eines meiner absoluten Lieblingsspiele) gehen die Schienen der Geisterbahnen in der Tat aus der Bahn raus und in die Landschaften rein. Wald, in gebirgige Höhen, auf die ebenen Plätze raus usw.
Glück frisch, Sepl!
 
SeplundPetra - 20.08.17 11:24
Wer der Herr ein Schwein, würde die Geisterbahn zwischen den Buden hindurchführen.

Ein sehr schönes Witzbild.
 
 

Discover thousands of comics and cartoons
on the comic community toonsUp!


Quickly go to toonsUp start page!